Herzlich Willkommen auf meiner Homepage



Mein Name ist Barbara von Krosigk, ich bin Heilpraktikerin aus Leidenschaft
und habe mich auf die Craniosacrale-Therapie für Erwachsene, Kinder und Babys spezialisiert.

Ich freue mich sehr, dass Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist.
Im Laufe der Zeit erkennen immer mehr Menschen, dass ein achtsamer Umgang mit
dem eigenen Körper eine wichtige Voraussetzung für ein erfülltes und glückliches Leben ist.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Craniosacrale-Therapie
(deutsch: Schädel-Kreuzbein-Therapie), wie eine Craniosacrale Behandlung abläuft
und wann sich Cranio eignet.

Ich möchte Sie ein Stück auf dem Weg zurück zu Ihrer Kraft und Lebensfreude begleiten,
denn auf diesem Weg geschieht Heilung - fast wie von selbst.

"Heilung ist eine Frage der Zeit. Manchmal ist es aber auch eine Frage der günstigen Gelegenheit."
Hippokrates



Methode

Craniosacral

Der Begriff "Craniosacral" setzt sich aus den Worten Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum) zusammen. Der Schädel bildet mit der Wirbelsäule, den Gehirn- und Rückenmarkshäuten, sowie der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit (Liquor), das craniosacrale System.

Durch die rhythmische Produktion und Resorption der Flüssigkeit entsteht der craniosacrale Rhythmus. Diese sehr feine Bewegung setzt sich vom Schädel über die Wirbelsäule zum Kreuzbein fort und überträgt sich auf den gesamten Körper.


Heilpraktikerin-Barbara-von-Krosigk-Methode-Haimhausen

Behandlung

Craniosacral


Durch subtile Techniken kann der Therapeut den craniosacralen Rhythmus ertasten, Blockaden und Asymmetrien erspüren und lösen. Durch die Behandlung werden die Eigenregulierung des Körpers und dessen selbstheilende Kräfte mobilisiert.

Auf diese Weise kann die Therapie den Bewegungsapparat, die Organe, sowie das gesamte Nerven-, Gefäß-, Hormon- und Lymphsystem beeinflussen.

Die Klientin/der Klient liegt dabei in bequemer Kleidung auf einem Behandlungstisch, in Einzelfällen kann auch im Sitzen behandelt werden.

Erwachsene

Akute, chronische Schmerzzustände
Nach schulmedizinischer Abklärung erzielt die craniosacrale Behandlung auch kurzfristig sehr gute Erfolge bei akuten und chronischen Schmerzen.
Allergien
Allergien und allergische Reaktionen sind eine Abwehr- und Überreaktion des Immunsystems auf Umweltstoffe (Allergene).

Die craniosacrale Therapie hat eine ausgleichende Wirkung auf das Immunsystem, zusätzlich behandele ich Allergiepatienten homöopathisch.
Burnout
 
Beim Burnout handelt es sich um ein Erschöpfungssyndrom oder eine Erschöpfungsdepression, mit  unterschiedlichsten Symptomen (z.B. : Angstzustände, Schlafstörungen, Kopf- und Rückenschmerzen, Unruhezustände, Depressionen, Infektanfälligkeit).

Wie bei den meisten psychosomatischen Erkrankungen ist die craniosacrale Arbeit auch beim Burnout eine wunderbare Unterstützung, da sie die Selbstwahrnehmung in positivster Weise stärkt.
Depression
Depression und depressive Verstimmungen sind durch den zunehmenden Druck im Alltag keine Seltenheit mehr.

Therapiebegleitend ist "Cranio" eine hervorragende Ergänzung, um notwendige Veränderungen im Leben herbeizuführen.
Hormonelle Störungen
Zyklusstörungen, Menstruationsschmerzen und klimakterische Beschwerden können durch die ausgleichende Wirkung der Behandlung auf das hormonelle System stark reduziert und bestenfalls ganz behoben werden.
Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen, Verspannungen
Die Ursachen von Kopfschmerzen sind vielfältig,z.B. bedingt durch Stress, starke Verspannungen, einseitige Ernährung und mangelnde Bewegung oder auch zyklusabhängig.

Die starke entspannende Wirkung der Craniosacraltherapie ist ein hervorragendes Mittel, um hier zu Abhilfe zu schaffen.
Migräne
Bei der Migräne handelt es sich um eine neurologische Erkrankung, an der ca. 10% der Bevölkerung leiden - mit steigender Tendenz, immer häufiger sind auch schon Kinder betroffen.

Die Auswirkungen der Migräneanfälle können je nach Ausprägung das alltägliche Leben stark beeinträchtigen.

Durch die vielseitigen Ansätze der Craniosacraltherapie ( entspannend, stressabbauend und blockadenlösend = Triggerpunkte der Migräne) können gute Ergebnisse hinsichtlich Linderung oder Heilung erzielt werden.
Panikattacken, Angstzustände
Panikattacken und Angstzustände treten oft als Folge von oder in Verbindung mit Traumata (können auch lange zurückliegen), großem Stress/Belastungssituationen (Burnout), Drogenmissbrauch und Erschöpfungssyndrom auf.

Rückblickend auf 20 Jahre Berufserfahrung ist "Cranio" durch ihre beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem eine der effektivsten Behandlungsmethoden für diese Erkrankung.
Rheumatismus
Rheumatische Erkrankungen ( Beschwerden am Stütz - und Bewegungsapparat) können mit Hilfe von craniosacralen Sitzungen gelindert werden.
Rückenschmerzen
Schmerzen im gesamten Bereich der Wirbelsäule (meist Rückenschmerzen, zu Neudeutsch "Rücken"  oder "Kreuzschmerzen" genannt) werden aufgrund ihres häufigen Auftretens in der gesamten Bevölkerung gerne als "Volkskrankheit" bezeichnet.

Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Bewegungsmangel und zu langem Sitzen, über ungesunde Ernährung und Übergewicht, bis hin zu stressbedingten Verspannungen.

Die craniosacrale Behandlung wirkt spannungslösend und zumeist schmerzlindernd auf die Muskulatur des Rückens und der Wirbelsäule und wirkt Fehlhaltungen entgegen.
Schlafstörungen
Schlafstörungen, häufig in Folge von Stress, Burnout, etc. können mittel- und langfristig zu einschneidenden gesundheitlichen Problemen führen.

Mit meiner craniosacralen Arbeit kann ich dabei helfen, Stress und Unruhezustände zu reduzieren und somit einen besseren Schlaf herbeizuführen.
Tinnitus
Ein Tinnitus tritt häufig als Folge eines Hörsturzes, einer starken Verspannung der Nackenmuskulatur oder einer Fehlstellung der Wirbelsäule auf.

Betroffene nehmen dabei Geräusche von unterschiedlicher Art ( Pfeifen, Summen, Brummen, Zischen, Knacken, Rauschen etc) und Intensität wahr.

Je nach Ausprägung hat der Tinnitus erhebliche einschränkende Auswirkungen auf das Leben des Patienten und kann durch alternative Behandlungsmethoden gelindert und behandelt werden.
"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche."
Che Guevara

Babys und Kinder

Bettnässen
Bettnässen hat meist psychische Ursachen und trifft häufig als Folge seelischer Belastungen, Stress und Krisensituationen auf.

Die Kinder werden mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis behandelt, um ein Vertrauenshältnis aufzubauen und bei diesem schwierigen Thema ihre Schamgefühle ablegen zu können. 
 
Blähungen, Schlafprobleme, Unruhe
Die Ursachen für Blähungen, Schlafprobleme und Unruhe sind vielfältig, z.B. ernährungsbedingt, eine traumatische Geburt (s.o.) oder Gedeihstörungen.

Die Auswirkungen sind mit der Cranio gut therapierbar und die Therapie wird von Babys und Kindern sehr gut und bereitwillig angenommen.
 
Entwicklungsverzögerung
Auch bei Verzögerungen in der Entwicklung sind die Ursachen vielschichtig (genetisch bedingt, Geburtstrauma, Umwelteinflüsse etc.).

Die kleinen Patienten haben viel Spaß während der Behandlung und spürbare Erfolge lassen in den meisten Fällen nicht lange auf sich warten.
Fehlhaltung, Rückenschmerzen, Skoliose
Fehlhaltungen, Rückenschmerzen und Skoliose sind häufig eine Folge von Verletzungen, Unfällen, Geburtstrauma, Stress und mangelnder Bewegung. Die craniosacrale Therapie kann hier Abhilfe schaffen.

Vor allem bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die Heilungschancen erfolgversprechend: Falsche Bewegungsabläufe sind - im Gegensatz zu Erwachsenen - meist noch nicht chronisch, so dass man dem Bewegungsapparat im Zuge der Cranio-Behandlung die nötigen Impulse zur Verbesserung setzen kann.
Infektanfälligkeit
Zu erhöhter Infektanfälligkeit im Baby- und Kindesalter kommt es meist durch vermehrten Kontakt mit anderen Kindern (z.B. Krabbelgruppe, Kita, Spielplatz und Schule).

Durch die stabilisierende Wirkung der craniosacralen Therapie wird das Immunsystem der kleinen Patienten gestärkt und der Heilungsprozess gefördert.
Lernschwierigkeiten, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsprobleme
Zu Lernschwierigkeiten, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsproblemen kommt es durch unterschiedlichste Faktoren, z.B. Geburtstraumata, Umwelteinflüsse, Ängste und Stress.

Durch die beruhigende und ausgleichende Wirkung der craniosacralen Therapie kann man Blockaden lösen und Druck bzw. Stress im Nervensystem reduzieren.

Der Schulalltag des Kindes kann dann leichter und entspannter bewältigt werden.
Schiefhals/Schädeldeformation
Beim Schiefhals handelt es sich um eine angeborene oder erworbene Fehlhaltung des Halses, Schädeldeformationen entstehen häufig duch einseitige Belastungen im Säuglingsalter, z.B. durch Einsatz von Geburtszangen oder einen zu engen Geburtskanal und durch einseitige Belastungen wie z.B. eine immer gleiche Schlafposition.

In leichten Fällen können mit der craniosacralen Therapie gute Ergebnisse erzielt werden. Wenn andere manuelle Therapien nötig sind, hat sich die Cranio ergänzend sehr gut bewährt.
Traumatische Geburtserlebnisse/Kaiserschnitt
Bei traumatischen Geburtserlebnissen, beispielsweise nach Zangengeburt , dem Einsatz einer Saugglocke oder einem sehr langen Geburtsprozeß können die Auswirkungen bis ins Erwachsenenalter reichen.

Babys verarbeiten dieses Geburtserlebnis häufig mit Unruhe, Schlafstörungen und Blähungen/Koliken und viel Weinen und Schreien. Bei Jugendlichen und Erwachsenen kann es zu Verspannungen im Kopf-Nacken - und Schulterbereich kommen, welche medizinisch nicht eindeutig zuzuordnen sind.

Die sanfte Craniobehandlung eignet sich hervorragend, diese traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten und aufzulösen.
"Lerne die Regeln, damit Du weißt, wie Du sie brichst."
Dalai Lama

Leistungen


Coaching:
    Lernen Sie:
  • Sicherheit und Klarheit im Umgang mit anderen Menschen
  • Erlernen von Abgrenzungs- und Schutzmechanismen ohne Empathieverlust
  • Individuelle Verhaltens- und Ausdrucksweisen im Beruf und Privatleben
  • Umgang mit Kritik und schwierigen Situationen
  • Hilfestellung zum Aufbau eines Netzwerkes


Mein Coaching-Programm hatte ich für Menschen erarbeitet, die in therapeutischen und/oder medizinischen Berufen tätig sind. Mittlerweile stößt dies auch auf großes Interesse bei Managern, Angestellten, Familien und Menschen mit alltäglichen und zwischenmenschlichen Problemen und wir konnten in Kooperation viele Erfolge verzeichnen.

Gerne können Sie mich bei Rückfragen oder Interesse kontaktieren.

"Frieden bedeutet nicht, frei von Konflikten zu sein. Friede ist die Fähigkeit, Konflikte zu bewältigen."
(anonym)
Homöopathie nähe München
Homöopathie:
Eine geläufige Ergänzung zur Craniosacrale-Therapie ist die Homöopathie.

Durch die gezielte Identifikation und Anwendung des homöopathischen Arzneimittels kann die körpertherapeutische Behandlung durch eine Anregung des Heilprozesses von innen unterstützt werden.

Dies hat sich in meiner 18 jährigen Praxistätigkeit sehr gut bewährt.

Kinesio-Tapes

  • Verringern von Schmerzen innerhalb weniger Minuten
  • Narben- und Wundheilung

Über mich

Mein Name ist Barbara von Krosigk, Jahrgang 1961. Zur Heilpraktikerin wurde ich durch den geduldigsten und besten Lehrer, den ich je an einer Schule hatte: Andreas Hartmann www.hartmann-heilpraktiker.de. Die phantastische Heilmethode durfte ich erlernen durch: Daniel Agustoni, Gründer und Leiter des Sphinx-Craniosacral-Instituts in Basel www.sphinxworkshops.ch und dem genialen Joachim Lichtenberg, Diplompsychologe und Heilpraktiker mit eigener Praxis in Tübingen; übersetzt zudem Fachliteratur vom Englischen ins Deutsche.

Des weiteren Fortbildungen bei:
• meinem großen Idol Dan Millman www.peacefulwarrior.com
• Dr. Matthias Ennenbach, Buddhistische Psychotherapie
• EFT bei Petra Landersz www.hypnoland.info
• Fortbildungen bei dem finnischen Psychiater und Psychologen Ben Furman www.benfurman.com
• Hospitanz in der Kinderklinik an der Lachnerstrasse in München
• Klebeseminare für Kinesio Taping


Meine Passion:


Meine beiden Kinder, die mich immer wieder darauf hinweisen, dass das "einzig Beständige im Leben der Wandel ist"!
Dafür danke ich ihnen, denn sie lassen mich wachsen.

Hausbesuch

Im akuten Krankheitsfall komme ich zu Ihnen
nach Hause und begleite Sie homöopathisch.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich helfe Ihnen gerne weiter.
English Speaking

Heilpraktikerin Barbara von Krosigk

Hauptstraße 2, 85778 Haimhausen

Telefon

+49 (0) 8139 99 98 53


Mobil

+49 (0) 179 123 99 57

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt:

Barbara von Krosigk
Hauptstr. 2
85778 Haimhausen

Steuernummer : 523/00564
Identifikationsnummer: 46 201 985 77

krosigk@heilpraktikerin-bvk.de



Nervige Bürokratie:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Der Webmaster dieser Page erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Links führen und deshalb übernehmen wir keinerlei Haftung.

"Emancipate yourself from mental slavery."
Bob Marley
Datenschutz
Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Barbara von Krosigk Hauptstr. 2 85778 Haimhausen

Steuernummer : 523/00564 Identifikationsnummer: 46 201 985 77

Telefon: +49 (0) 8139 99 98 53 E-Mail: krosigk@heilpraktikerin-bvk.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

  1. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online- Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: e-recht24.de

Philosophie

Ich möchte Sie ein Stück auf dem Weg zurück zu Ihrer Kraft und Lebens- freude begleiten - denn auf diesem Weg geschieht Heilung...
fast wie von selbst.

Adresse

Barbara von Krosigk
Heilpraktikerin
Hauptstraße 2
85778 Haimhausen

Kontakt

+49 (0) 8139 99 98 53
+49 (0) 179 123 99 57
krosigk@heilpraktikerin-bvk.de
© 2017 Heilpraktikerin Barbara von Krosigk. All Rights Reserved.